Der Winter verzaubert uns

Text Martin Hoch, Bild Martin Hoch & wellnessHostel4000
Ich gehe schnell, ziehe mit der einen Hand den Rollkoffer, mit der anderen halte ich den Regenschirm. Eigentlich haben wir uns das anders vorgestellt. Wir möchten hier den ersten Artikel für die Edition 07 schreiben -­ Thema: Winterzauber. Wir erleben hier aber eher Herbst­-Tristesse. Trotzdem freuen wir uns, denn die nächsten Tage versprechen gemütlich zu werden. Wir werden uns in der Wellness-Jugendherberge in Saas-­Fee erholen.

Dann geschieht das Unerwartete: Der Vorhang wird gezogen, der grosse Auftritt beginnt: Der Winter kommt höchstpersönlich zu uns nach Saas-­Fee, um uns zu begrüssen. Es geschieht am frühen Abend. Wir sitzen am Cheminée in der Lounge, trinken einen Puro von Dieter Meier, im Hintergrund läuft Sweet Harmony von The Beloved -­ es passt.

Ein erster weisser Flocken fällt. Wir schauen fasziniert raus und innert kürzester Zeit verwandelt sich ganz Saas­-Fee und die umliegenden Berge in: Winterzauber. Als wir später am Abend noch durch das Dorf spazieren, gehen wir bereits über einen sanft weichen Schneeteppich.


Saas-Fee

Jugendherberge Saas-Fee LogowellnessHostel4000

youthhostel.ch

Panoramastrasse 1
3906 Saas-Fee
Schweiz
Tel: +41 (0)27 958 50 50
E-Mail: wellnesshostel4000@youthhostel.ch

Am Rand des Gletscherdorf Saas-Fee. Gleich neben der Postautostation

Eine Jugendherberge der Top ­Klasse

Die Unterkünfte der Jugendherbergen Schweiz haben verschiedene Kategorien: Simple, Classic und Top. Die Jugendherberge in Saas-­Fee, genannt WellnessHostel4000, ist die neuste der Top­-Kategorie. Sie setzt neue Masstäbe.

Das Wellnessangebot

Geboten wird eine Sport­- und Wellnessanlage auf 1900 m2 Fläche. Diese soll in Zukunft von Erholungssuchenden und Sportlern aufgesucht werden. Geboten wird viel: verschiedene Massagen, Saunas, Erlebnisduschen, ein Dampfbad, Whirlpool, Ruheraum und zum trainieren ein 25­-Meter-­Schwimmbecken sowie ein modern ausgerüstetes Fitnesscenter. Lesen Sie mehr darüber im GlobeSession Interview mit Rahel Reinke, Wellnessmitarbeiterin der Jugendherberge Saas­-Fee.

Restaurant und Bistro

Wir verbringen fast jeden Abend im Bistro, hier ist es richtig gemütlich. Speziell dann, wenn die Jugendherberge-Mitarbeiter im Cheminée ein Feuer entzünden. Angeboten werden im Bistro verschiedenste Getränke und Alpen-­Tapas.

Beim kulinarischen Angebot im Restaurant setzt die Jugendherberge Saas-­Fee auf regionale Produkte und Nachhaltigkeit. Weshalb, erklärten uns im Interview Sébastian Kohler und Florian Schelbert.

Die Zimmer

Die Zimmer sind schlicht und geschmackvoll eingerichtet. Angeboten werden 6­-Bett-Zimmer, 4­-Bett-­Zimmer und Doppelzimmer. Die Mehrbett-­Zimmer sind geräumig und verfügen über abschliessbare Fächer. Beim Übernachtungspreis inbegriffen ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Die Zimmer sind inklusive oder auch ohne Benutzung der Wellnessanlage buchbar.

Schlicht & geschmackvoll.

Martin-Hoch-PortaitMartin Hoch (34)

GlobeSession.com

Martin Hoch widmete die letzten Jahre dem Reisen. Ob mit der Bahn, Bus, Segelschiff oder umgebauten VW-Bus, wichtig waren ihm die Begegnungen mit Menschen, angetrieben hat ihn die Liebe zur Natur.

Persönlich und unkompliziert

Die Jugendherbergen bieten eine hohe Qualität, für einen günstigen Preis. Doch was macht die Jugendherbergen wirklich zu einem einzigartigen Ort? Sie sind persönlich -­ die Menschen, die die Jugendherbergen führen, sind selber begeistert vom Konzept und das spürt man in den Häusern. Als ich am Samstag Abend in den Lift steigen möchte, begegnet mir Ueli Zürcher, der Leiter der Jugendherbergen Interlaken. Er ist mit seinen Kindern hier ­- als Gast.

Dazu kommt, die Jugendherbergen sind unkompliziert. Man fühlt sich wohl und kommt mit anderen Gästen schnell ins Gespräch.

Und weshalb soll man, abgesehen von der Wellness-­Jugendherberge, Saas­-Fee
besuchen? Die Freie Ferienrepublik Saas-­Fee erklärt es Euch hier in 100 Sekunden.