Von mondänen Buffets zu hochwertigen Burger

Die FOOD Zurich ist bestimmt der innovativste Food Event in unserer schönen Stadt. Ganze 10 Tage lang kann in Zürich an vielen Orten geschlemmt, getrunken und degustiert werden. Nur schon deshalb wollten wir mit Globesession unbedingt dabei sein.

Als begeisterte Esser, fast schon Hobbygourmets, freuen wir uns wie kleine Schneeköniginnen über die Einladung an die Eröffnungsparty im Jelmoli.

Man nehme einer der schicksten Food Markets von Zürich, Spitzenköche der besten Restaurants, ein paar coole Ideen und fertig ist dieser grossartige Event.

Die renommierten Chefs widmen sich jeweils einer Region der Schweiz und so entstehen Gaumenfreuden an jeder Ecke. Das Erlebnis, zwischen den Regalen mit all den Köstlichkeiten durchzuspazieren, immer mal wieder einen leckeren Happen mitzunehmen und dies alles auf sich wirken zu lassen, verschafft uns einen tollen Abend. Natürlich kommen auch die Getränke nicht zu kurz: Köstliche Weine, Champagner sowie das hippe Züricher Drinks Label Mikks bringen einen angenehmen Alkoholpegel mit viel Genuss.

Der gute DJ Skor sorgt für die passenden tunes und das Dessertbuffet für riesen Schlangen. Brav stellen wir uns an und werden belohnt. Mit ein paar süssen Köstlichkeiten und guten Drinks ergattern wir uns einen Platz auf der Dachterrasse und lassen bei lauen Temperaturen und bestem Blick über die Stadt diesen Abend ausklingen. An die Afterparty ins Casino schaffen wir es zwecks voller Bäuche nicht mehr. Wir sind uns aber sicher, auch dies wäre ein Riesenspass geworden.

Das Build your Burger- Schiff der ZSG ist der willkommene und bodenständige Gegensatz zur Eröffnungsfeier. Die Einladung kommt uns wie gerufen, sind wir doch beide grosse Burgerfans. Das Build your Burger- Schiff ist nur eines der diversen Traumschiffe der ZSG. Jeweils dienstags kann man sich den ganzen Sommer lang über den See schippern lassen und dabei leckere Burger geniessen.

Während fast drei Stunden dürfen wir die schöne Atmosphäre an Bord geniessen – hier geht es eher bodenständig aber nicht weniger hochwertig zu. Bei einem Drink erfreuen wir uns an den abendlichen Sonnenstrahlen auf dem Deck und kommen dabei in beste Urlaubsstimmung. Als wir dann zu Tisch gehen, werden wir von einer grossen Vielfalt an Burger und Zutaten überrascht. Auf der Karte befinden sich auch fertig zusammengestellte Kreationen – wir aber stürzen uns ins Abenteuer und mischen uns selbst etwas zusammen. Die Fries sind knusprig, der Burger aus bestem Fleisch und die Chimichurri-Mayonnaise eine Wucht.

Auch die kleinen Desserts, welche nach dem Essen serviert werden, können sich wirklich gut zeigen. Für den wunderschönen Sonnenuntergang, welcher uns nach dem Essen erwartet, begeben wir uns nach draussen aufs Deck. Romantisch ist es – eine kleine Reise raus aus dem Alltag und der Stadt. Ein Gratis-Tipp für alle Herren: Mit Burger und Romantik könnt ihr diesen Sommer bestimmt das Herz eurer Angebeteten erobern!

Kurz vor 22 Uhr legen wir wieder in Zürich an und sind ein bisschen traurig, dass es schon vorbei ist. Wir laufen beschwingt nach Hause und nehmen uns fest vor, in Zukunft öfters einen Ausflug auf eines der Schiffe der ZSG zu unternehmen.

Mehr Infos zur Food Zürich und zum Burger Schifft gibts unter:

https://www.foodzurich.com

https://www.zsg.ch/de/traumschiffe/angebote-traumschiffe/build-your-burger-schiff