Richtig gute Restaurants in München

Essen gehen in München. Woran denkst du? Bier, Brezn und Weisswürste! – Stimmt. Aber nicht nur. Die bavarische Hauptstadt hat kulinarisch noch Einiges mehr zu bieten als „Folklore Food“. Ob kleiner oder grosser Hunger, vegan oder Fleischtiger, asiatisch oder italienisch – hier wird jeder fündig.

Globesession war für euch quer durch München unterwegs und hat euch zehn heisse Gastro-Tipps mitgebracht: Restaurants, Cafés und sogar eine Eisdiele.

1 | Viva Maria

In dieser Trattoria in der Isarvorstadt läuft bestimmt nicht nur Italien Fans das Wasser im Mund zusammen. Hier gibt es sämtliche Klassiker aus der Pasta- und Pizzaküche und eine fantastische Antipasti-Platte. Die herrlich einfache und gleichzeitig liebevolle Einrichtung des Viva Maria versprüht Italianità ohne Kitsch und die entspannte Atmosphäre begeistert Gäste jeden Alters.
Viva Maria Rothmundstrasse 5, München, viva-maria.de

2 | Fei Scho

In diesem kleinen Lokal (das Fei Scho hat nur rund 8 Tische) trifft Vietnam auf Bayern, zumindest was die Einrichtung betrifft: Unter einem Himmel aus rosa Lampions sitzt der Gast auf einer zünftigen Holzbank mit Bauernmalerei und blickt dabei auf ein Hirschgeweih. Die kleine aber feine Speisekarte bietet frische vietnamesische Gerichte, wie die Reisnudelsuppe Pho oder verschiedene Glücksrollen.
Fei Scho Kolosseumstrasse 6, München, feischo.com

3 | Café Katzentempel

Ein Café, wie man es bisher nur aus Japan kannte. Hier werden Tierfreunde endlos glücklich. Im sympathischen Café Katzentempel kann man in Gesellschaft von sechs zutraulichen Katzen frühstücken, zu Mittag oder Abend essen. Dabei sind die angebotenen Speisen saisonal, komplett vegan und hausgemacht. Wer hier einen für die Tiere stressigen Streichelzoo vermutet, der irrt. Für das Wirtepaar kommen ihre Stubentiger an erster Stelle, dafür sorgen zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten und klare Verhaltensregeln für die Gäste. Wer die Katzen bereits im Voraus kennenlernen möchte – auf der Website des Cafés ist jede liebevoll portraitiert.
Café Katzentempel Türkenstrasse 29, München, katzentempel.de

4 | Metzgerzeile am Viktualienmarkt

Auch der kleine Hunger zwischendurch will gestillt sein. So gehört auch ein Tipp für einen echten Münchner Klassiker in diese Top 10: Die LKS, die Leberkässemmel. Sie gehört zu München wie die Weisswurst und schmeckt am besten frisch ab der Metzgertheke. In grösster Dichte finden sich diese am Viktualienmarkt, an der sogenannten «Metzgerzeile». Bereits seit dem 14. Jahrhundert wird hier Frischfleisch angeboten. Bei welchem es die besten LKS gibt, darüber gibt es mindestens so viele Meinungen wie Metzgereien.
Metzgerzeile Diverse Anbieter, Viktualienmarkt München

5 | Pommes Boutique

Der Name ist Programm – mitten im Studentenviertel dreht sich in diesem Lokal alles um die Stäbchen aus Kartoffeln. Nach belgischem Vorbild direkt vor den Augen der hungrigen Gäste zubereitet werden hier Burger und Currywurst zur Beilage. An der Dip-Station hat man die Qual der Wahl aus rund 20 Saucen. Auch die Bezeichnung «Boutique» ist durchaus treffend: die Einrichtung ist ein farbenfroher Mix aus modernem Color Blocking und Almhütten Charme.
Pommes Boutique Amalienstrasse 46, München, facebook.com/pommesboutique

6 | Occam Deli

Dieses Restaurant bringt ein Stück New York City nach München, denn die «Delis» haben ihren Ursprung in der Lower Eastside von Manhattan: Eine Symbiose aus Feinkostladen und Restaurant mit Kulinarik aus verschiedensten Teilen der Welt. Zwar ist die Karte überschaubar, doch die Gerichte raffiniert zubereitet und gekonnt präsentiert. Ein «Signature Dish» des Occam Deli ist beispielsweise ein Pastrami Sandwich mit Coleslaw. Beim Design des Lokals hat sich das Wirtepaar Thatenhorst stark an die New Yorker Vorbilder gehalten – chic aber schlicht, clean aber gemütlich.
Occam Deli Feilitzschstrasse 15, München, occamdeli.com

7 | Daddy Longlegs

Beim Namen dieses Lokals kann einem zwar das Gruseln kommen (Daddy Longlegs ist der englische Name der Weberknechtspinne), doch für Fans von açai lohnt sich ein Besuch auf jeden Fall. Das mehrheitlich lila eingerichtete Café hat sich ganz auf den Superfood aus Brasilien spezialisiert. Die Beere wird in Form von Smoothies und Bowls mit einer grossen Auswahl an Toppings angeboten.
Daddy Longlegs Barer Str. 42, München, daddy-longlegs.de

8 | Wirtshaus in der Au

Ein zünftiges Wirtshaus mit typisch bayrischer Küche braucht es in unserer Zusammenstellung dennoch!
In einem der ältesten und sehenswertesten Wirtshäuser Bayerns geht es rund – ob zum Frühschoppen am Sonntagmorgen oder zum Bauernschmaus am Montagabend: Das Lokal ist laut, lebhaft und immer voll. Wer hier Hofbräu-Touri-Folklore erwartet, der irrt. «Die Au» ist authentisch. So sitzen hier Einheimische und Touristen bunt durcheinander, dazwischen wuseln die immer freundlichen Servicekräfte. Im grosszügigen Gastraum geniessen Familien, Geschäftsmänner, junge Pärchen oder Touristen aus aller Herren Länder herzhafte und reichliche Wirtshausküche. Besonders bekannt ist das Wirtshaus für seine riesigen Knödel.
Wirtshaus in der Au Lilienstrasse 51, München, wirtshausinderau.de

9 | Aroma Kaffeebar

Die Aroma Kaffeebar ist mehr als ein Café. Zwei Räume, eine Theke voller Leckereien, unzählige Regale voller Spezialitäten, Scherzartikeln und originellen Vintage-Produkten … Hier braucht der Gast ein paar Minuten, bis er die Speisekarte entdeckt und studiert hat. Eine grosse Auswahl an belegten Broten, Eierspeisen und Kaffeespezialitäten werden hier frisch und liebevoll zubereitet und serviert. Obwohl (oder gerade weil?) es im Aroma etwas gedrängt und chaotisch ist – hier möchte man so schnell nicht wieder weg.
Aroma Kaffeebar Pestalozzistrasse 24, München, aromakaffeebar.com

10 | Eis Wilhelm

Von dieser besonderen, brandneuen Eisdiele erfuhr GlobeSession während dem Aufenthalt in München – aus der Tageszeitung. Apfelsorbet mit Karotten-Topping? Joghurteis mit Kürbiskernöl? Wie wird das wohl schmecken? Eine halbe Stunde später war die Autorin vor Ort – und geflasht. Die Kreationen der zwei jungen Eisdealer sind ein absolut geniales Geschmackserlebnis und machen definitiv Lust, sich durch das gesamte Sortiment zu schlecken. Dabei muss man sich allerdings ranhalten – die Jungs tüfteln für den Sommer bereits an Neuheiten wie Bacon-Topping.
Eis Wilhelm Lenbachplatz 7, München, facebook.com/pg/eiswilhelm