Ein Rucksack für den Stadt-Alltag und Reisen

Ich war lange kein Rucksack-Fan. Bequemlichkeit in Ehren – aber die gängigen Modelle waren mir einfach nie schön genug. Oder zumindest nur passend für eine Bergwanderung, nicht aber, um mich im Grossstadt-Dschungel durchzuschlagen. Doch seit ich mit meinem Laptop quer durch die Stadt ins Büro muss – jetzt im Frühling sogar mit dem Velo – steht fest: Eine Alternative zur bequemen Tote Bag muss her.

Gefunden habe ich sie in der neuen Victoria Metallics Kollektion von Victorinox Travel Gear, die es seit Anfang April nun auch im Metallic-Look gibt. Entschieden habe ich mich für den hellrosaroten (übrigens, momentan die Trendfarbe) Rucksack, der sich mit wenigen Griffen auch zur Schultertasche umwandeln lässt. Mein Laptop passt problemlos rein und dank der zahlreichen Fächer ist immer alles an seinem Platz und schnell gefunden. Welche Wohltat! Denn wer schon mal in einer übergrossen Tote Bag nach seinen Schlüssel oder Handy gesucht hat und fast selber in der Tasche verschwunden ist, weiss wovon die Rede ist…

Der Rucksack gefällt mir so gut, dass er mich kürzlich als Handgepäck auf eine Reise begleitet und vor allem bewährt hat. Meine Vorurteile bezüglich Rucksäcke haben sich definitiv in Luft aufgelöst!

Harmony Rucksack von Victorinox, erhältlich in den Farben Rosé-Gold, Gold und Silber, victorinox.com